friedwurm_logo_001


: aktuell

19. Juli 2017
Ein schmales Haus Abschlusspräsentation an der TU Berlin FG gte. Gastkritik von Jannes Wurps (Hamburg) und David Kasparek

13. Juli 2017
neu im club im DAZ-Glashaus Im Rahmen der Reihe neu im club sind Stephanie Hambsch und Philipp Tobias Dury (dury et hambsch Architektur BDA, Landau i.d. Pfalz) zu Gast im DAZ-Glashaus. Moderation: David Kasparek

27. Juni 2017
Shanghai 2000-2015. Von hier aus die Welt sehen Der BDA Hamburg zeigt vom 30. Mai bis 28. Juli die Ausstellung Shanghai 2000-2015. Von hier aus die Welt sehen mit Fotografien von Jan Siefke. Am 27. Juni diskutiert Siefke mit Nikolaus Goetze (Partner im Büro gmp, Hamburg) über Wachstum und Globalisierung, Architektur und Fotografie, Shanghai und Hamburg und vieles mehr. Moderation: David Kasparek

13. Juni 2017
ort. grundlagen der architektur I Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten BDA, der architekt, mit Texten von Stephanie Weiß, Jasper Cepl, Andreas Denk, Jürgen Hasse, Karsten Ley, Michael Mönninger, Uwe Schröder und Tomas Valena erscheint. Mit dabei auch ein Text von David Kasparek über das 2011 gegründete Büro dury et hambsch architektur BDA

(...)

16. November 2016
Neue Nachbarschaft Diskussion mit Ulrich Aspetsberger (Caramel architekten, Wien), dem Vorstandsmitglied des Vereins Hanseatic Help, Arnd Boekhoff, geflüchteten und hamburgischen Architekten. Moderation: David Kasparek

10. November 2016
neu im club im DAZ-Glashaus Talk mit Stefan Schlicht (Schlicht Lamprecht Schröder Architekten Stadtplaner, Schweinfurt) und Stefan Meier (Architekturfotograf, Berlin) im DAZ-Glashaus in Berlin. Moderation David Kasparek

20. Oktober 2016
der architekt 5/16 Die aktuelle Ausgabe „typus und topos. wohnen in zeiten des klimawandels“ mit Texten von Günter Pfeifer, Angèle Tersluisen, Sabine Müller und Andreas Quednau, Olaf Bahner und Matthias Böttger, David Kasparek und anderen

17. August 2016
der architekt 4/16 Die aktuelle Ausgabe „die wand. grenze der Architektur - architektur der grenze“ mit Texten von Uwe Schröder, Andreas Denk, Jasper Cepl, Günter Pfeifer, Wim van den Bergh, Christoph Mäckler, David Kasparek und anderen

6. Juli 2016
max40 Eröffnung der Ausstellung „max40 - Junge Architekten 2016“ im Deutschen Architektur Museum DAM in Frankfurt am Main. Der Katalog mit einem Text von David Kasparek ist im DAM erhältlich oder kann beim BDA Hessen per Email für eine Schutzgebühr von 10,- Euro (inkl. Versandkosten) angefordert werden.

(...)

12. Dezember 2013
der architekt 6/13 Die aktuelle Ausgabe „der gefühlte raum. elemente der architektur III“ mit Texten von Michael Frielinghaus, Dieter Bartetzko, Thomas Willemeit, Andreas Denk, David Kasparek und anderen

18. Oktober 2013
der architekt 5/13 Die aktuelle Ausgabe „farbe bekennen. elemente der architektur II“ mit Texten von Andreas Denk, Uwe Schröder, Thomas H. Schmitz, Arno Lederer, Katharina Grosse und Georg Augustin, David Kasparek und anderen

23. August 2013
der architekt 4/13 Die aktuelle Ausgabe „pathos des gestischen. elemente der architektur I“ mit Texten von Karin Wilhelm, Friedrich Achleitner, Gerd de Bruyn, Philip Ursprung, David Kasparek und anderen

21. Juni 2013
Die BDA-Chronik Zum Anlass des 110jährigen Jubiläums hat der BDA eine umfangreiche Chronik vorgelegt, die die Geschichte des Verbandes und sein gesellschaftliches Wirken seit der Gründung 1903 aufzeigt. In zehn Bänden, in einem edlen Schuber gesammelt (Layout und Satz: David Kasparek), erörtern namhafte Architekturtheoretiker und -Kritiker wie Wolfgang Pehnt, Winfried Nerdinger, Roman Hollenstein, Jörn Düwel, Ulf Jonak und Andreas Denk das Werden und die Entwicklung des BDA, ebenso kommen den Verband prägende Personen selbst zu Wort: beispielsweise Otto Bartning, Hans Busso von Busse oder Volkwin Marg. Mit dabei: Gespräch zwischen Hans Albeshausen, Andreas Denk und David Kasparek.

14. Juni 2013
der architekt 3/13 Die aktuelle Ausgabe „das ding und seine zeit. grenzen der erinnerung“ mit Texten von Quintus Miller, Paola Maranta, Jean-Luc von Aarburg, Friederike Waentig und Christian Bonten, Ulrich Konrad, Silvia Schellenberg-Thaut und Sebastian Thaut, David Kasparek und anderen

19. April 2013
der architekt 2/13 Die aktuelle Ausgabe „jenseits des mangels. zur theorie der denkmalpflege“ mit Texten von Andreas Hild, Georg Mörsch, Michael Petzet, Burkhard Körner, Muck Petzet, Wolfgang Kil, David Kasparek und anderen

22. Februar 2013
der architekt 1/13 Die aktuelle Ausgabe „architektur als lebensmittel. 2030 - prognosen und strategien“ mit Texten von Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe, Günter Pfeifer, Hans Betram, Andreas Denk, Stephanie Kasparek, David Kasparek und anderen

20. Dezember 2012
der architekt 6/12 Die aktuelle Ausgabe „die macht der bücher. lektüren zur architektur“ mit Texten von Wolfgang Pehnt, Jasper Cepl, Günter Pfeifer, Karin Wilhelm, Manfred Sack, Andreas Denk, David Kasparek und anderen

17. Dezember 2012
Raumwerk Buch über das „Haus auf der Hostert“ von Uwe Schröder. Zeichnungen und Layout von Stephanie und David Kasparek

11. Dezember 2012
Ausstellung „In der Zukunft leben!“ Bis zum 1. Februar 2013 läuft die Ausstellung in der SoAB-Gallery im Postamt 5 in Bremen (Bahnhofsplatz 21, 28195 Bremen)

20. Oktober 2012
der architekt 5/12 Die aktuelle Ausgabe „sparen oder gewinnen? plädoyer für einen paradigmenwechsel“ mit Texten von Günter Pfeifer, Angèle Tersluisen, Jakob Timpe, David Kasparek und anderen

9. Oktober 2012
www.derarchitektbda.de Ein großer Wurf? Text von David zum Umbau der Kirche St. Agnes in Berlin

5. September 2012
SEHEN soweit das DENKEN reicht Herausgegeben von Yves Bossart erscheint das gleichnamige Buch im Offizin Verlag. Autoren wie Hans Saner, Annemarie Pieper, Martin Seel, Allan Porter, Stephanie und David Kasparek schreiben zu den wunderbaren Bildern des Schweizer Fotografen Markward Bossart.

24. August 2012
der architekt 4/12 Die aktuelle Ausgabe „reuse the public. das zweite leben des öffentlichen raums“ mit Texten von Andreas Denk, Olaf Bartels, Florian Heilmeyer, David Kasparek und anderen

22. August 2012
Offener Brief an den Präsidenten, die Geschäftsführung und den Aufsichtsrat des Fußballvereins Werder Bremen von David Kasparek

21. Juni 2012
der architekt 3/12 Die aktuelle Ausgabe „fabelhafte architektur. architektonische erzählungen und sprechende bauten“ mit Texten von David Kasparek - unter anderem zum Berliner Sitz der Werbeagentur Scholz&Friends durch Thomas Müller Ivan Reimann Architekten

30. April 2012
der architekt 2/12 Die aktuelle Ausgabe „idee der stadt. interdisziplinäre überlegungen zum urbanen raum“ mit Texten von David Kasparek - unter anderem zur Kernsanierung der Bochumer bluebox (2008-2011) durch ARCHWERK

27. Februar 2012
der architekt 1/12 Die aktuelle Ausgabe „was soll architektur? eine sinnsuche“ mit Fotos und Texten von David Kasparek

22. Dezember 2011
der architekt 6/11 Die aktuelle Ausgabe „Entwerfen lehren, Entwerfen lernen. Positionen zum Kern der Architektenausbildung“

24. Oktober 2011
der architekt 5/11 Die aktuelle Ausgabe „Terza Etá“ mit Texten von Tom Sieverts, Günter Pfeifer, David Kasparek und vielen anderen.

23. August 2011
der architekt 4/11 Die aktuelle Ausgabe „Fagus und die Folgen. Architektur, Industrie und Produktion“ mit Texten von David Kasparek

18. Juli 2011
friedwurm sagt: Ick bin ein Berliner! Wir sind umgezogen. Sie finden uns ab sofort unter folgender Adresse:
friedwurm: Gestaltung und Kommunikation
c/o Kasparek
Baruther Straße 18
10961 Berlin

7. Juni 2011
Archi-Pedes Stadtführung durch den Rheinau-Hafen mit Stephanie Ludwig.

6. Juni 2011
der architekt 2/11 Die aktuelle Ausgabe „Verschlungene Wurzeln. An den Quellen der Moderne“ mit Texten von David Kasparek.

3. Juni 2011
Ausstellung „In der Zukunft leben!“ Bis zum 6. Juli läuft die Ausstellung im Sächsischen Ministerium der Finanzen am Carolaplatz 1 in Dresden.

28. Mai 2011
Großer BDA Preis 2011 für Volker Staab Im Rahmen des 7. BDA-Tags in Leipzig und dem Fest 20 Jahre BDA-Sachsen wurde der Preis an den Berliner Architekten Volker Staab überreicht. Zu diesem Anlass gibt der BDA eine Festschrift heraus. Konzept, Layout und Satz von David Kasparek.

20. Mai 2011
Gestaltungsbeiräte - mehr Kommunikation, mehr Baukultur Ebenfalls im Rahmen des BDA-Tages in Leipzig legt der Bund Deutscher Architekten BDA eine Broschüre zum Thema Gestaltungsbeiräte vor, die sowohl Planerinnen und Planern wie auch Kommunen als Leitfaden dienen soll. Layout und Satz von David Kasparek.

18. März 2011
Ausstellung „In der Zukunft leben!“ Im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums der Stadt Friedrichshafen wird die BDA-Ausstellung über Nachkriegsarchitektur und -städtebau im Dorniermuseum in Friedrichshafen gezeigt. David Kasparek führt in die Veranstaltung ein und nimmt anschließend an der Podiumsdiskussion „Fragen an die Nachkriegsmoderne“ teil.
Außerdem auf dem Podium: Roman Hillmann (Architekturhistoriker, Berlin), Gunther Jauss (Architekt BDA, Friedrichshafen), Stefan Köhler (Erster Bürgermeister der Stadt Friedrichshafen). Moderation: Markus Müller (Vorsitzender Kammergruppe Bodenseekreis). Als Sonderausstellung läuft die Schau bis zum 13. Mai 2011.

14. Februar 2011
der architekt 1/11 Die aktuelle Ausgabe „Die beste aller Welten. Vorteil und Nutzen der Utopie“ mit Texten von David Kasparek.

27. Januar 2011
Ausstellung „In der Zukunft leben!“
Im Mitteldeutschen Multimediazentrum MMZ in Halle an der Saale wird vom 27. Januar bis zum 11. März die Schau über Städte gezeigt, die maßgeblich durch die Architektur der Nachkriegsjahrzehnte bis etwa 1970 geprägt wurden. Mit dabei ist ein Stadtportrait von David Kasparek über Friedrichshafen.

10. Januar 2011
AltNeu
Neuer Text von David Kasparek in der architekt

29. Oktober 2010
Podiumsdiskussion mit Dörte Gatermann (Gatermann + Schossig Architekten, Köln), Ira Scheibe (Autorin, Köln), Barbara Moritz (Politikerin, Bündnis90/Die Grünen) und Andreas Wrede (Professor für Identität und Design, KISD) im Rahmen der Insight Cologne. Freitag 29. Oktober 2010, 19.45 Uhr, Hafenamt im Kölner Rheinauhafen. Moderation: David Kasparek

18. Oktober 2010
Gegensatzpaar Neuer Text von David Kasparek zum Kölner Moschee-Bau auf koelnarchitektur.de

12. Oktober 2010
Ausstellung „In der Zukunft leben!“
In der Kunsthalle Darmstadt vom 12. bis 25. Oktober 2010.

© 2017